Jede Kompression ist besser, als keine Kompression.

Bei den meisten Patienten mit chronischer Veneninsu zienz oder Ulcus cruris venosum ist eine Kompressionstherapie indiziert. Doch diese wird hierzulande stark vernachlässigt – mit der Folge, dass viele Patienten chronische o ene Beine haben und deren Heilung nie erreicht wird. Eine e ektive Prävention und Heilung solcher Komplikationen ist anzustreben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um ei- ne Kompressionstherapie einfach und e ektiv zum Erfolg zu bringen. Zu diesem Schluss kam eine Expertengruppe bei einem Roundtable-Gespräch in München.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.