„Fall des Monats“ aus eurocom aktuell, Nr. 12/13, Dezember 2013

Ärzte, insbesondere Allgemeinmediziner, sehen sich mit gesellschaftlichen Entwicklungen konfrontiert, die im Hinblick auf den Einsatz be- stimmter Therapien ein Umdenken erfordern. Dazu zählen besonders die Folgen des demografischen Wandels.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Menü