Compliance bei Kompressionsstrümpfen
Lebensversicherung für die Beine.

Trotz der nachgewiesen hohen Wirksamkeit von Kompressionsstrümpfen bei phlebologischen und lymphologischen Erkrankungen müssen Patienten immer wieder aufs Neue für das regelmäßige Tragen motiviert werden. Bauerfeind life sprach mit Priv.-Doz. Dr. med. Stefanie Reich-Schupke, die seit April 2013 die Ambulanz für Venen und Haut der Artemed-Fachklinik in Bad Oeynhausen leitet.

Hier finden Sie den Link zum Text von Bauerfeind

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

Menü