Ärztliche Verstärkung ab Januar 2022

Ab Januar 2022 wird unser Team durch Frau Dr. Anke Korth verstärkt. Sie wird regelmäßig die Sprechstunde am Donnerstag übernehmen. So können wir unseren Patienten ab Januar 2022 mehr Öffnungs- und Behandlungszeiten anbieten.

Frau Dr. Korth hat in Köln Medizin studiert. Ihre Facharztausbildung absolvierte sie in der Nordseeklinik Norderney und an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Ruhr-Universität Bochum. Ihre phlebologische Expertise hat Frau Dr. Korth sowohl am Venenzentrum der Ruhr-Universität Bochum als auch an der Klinik für Gefäß-und Thoraxchirurgie am Städtischen Klinikum Karlsruhe erworben. Seit 2014 arbeitet sie als Oberärztin der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie am Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Oberhausen.

Wir freuen uns, mit Frau Dr. Korth eine versierte Kollegin in der Haut- und Gefäßmedizin für unsere Praxis gewonnen zu haben.

Menü